• Spargel

Der Spargel - das königliche Gemüse

Unsere fruchtbaren Böden sind der Grundstock für den aromatischen Geschmack unseres Spargels.
Die Saison fängt bei uns Anfang April an und endet am 24. Juni, dem Johannistag.

Die Qualität von Spargel hängt ganz wesentlich von seiner Frische ab. Und die können wir Ihnen als regionaler Erzeuger garantieren: Schon am selben Vormittag werden die am frühen Morgen geernteten Spargelstangen gewaschen und in unserem Hofladen verkauft.
Je frischer das Produkt umso unverfälschter ist der Geschmack.

Zu unserem Sortiment gehören grüner und weißer Spargel. Die obligatorischen Begleiter zum Spargel, Sauce Hollandaise, gekochter und roher Schinken, erhalten Sie ebenfalls in unserem Hofladen. Den weißen Spargel schälen wir Ihnen auch gerne direkt vor Ort.

Übrigens: Wussten Sie, dass die Spargelsaison am Johannistag (24. Juni) endet, damit der Spargel noch ausreichend Zeit hat, durchzuwachsen und einen grünen Busch zu bilden? Vom 24. Juni bis zum ersten Frost sind es mindestens 100 Tage.
Diese Zeit braucht der Spargel, um genügend Kraft für das nächste Jahr zu sammeln.

Spargelerntekorb
Spargelernte
Spargelteller